StadtGesellschaft

Migrationsprojekte am Beispiel Theater Willy Praml

Samstag, 8. Dezember 2018, 14 Uhr
Treffpunkt: Theater Willy Praml, Waldschmidtstr. 19, 
Eingang zum Theater

Mit Mitarbeitern des Theaters und Hans-Joachim Prenzel

Eines der vielen Projekte, die Eingliederung und Ein­gewöhnung von Migranten in Deutschland und Frankfurt zu erleichtern, ist das des Theaters Willy Praml. Durch 
die Einbeziehung von Migranten in Theaterprojekte soll dieses Ziel erreicht werden. In einem Gespräch mit 
Mit­arbeitern des Theaters werden Ergebnisse vorgestellt.

KunstGesellschaft und Nachbarschaftszentrum Ostend

Teilnehmerbeitrag* € 3/2/1