Alt-Sachsenhausen

Samstag, 16. Juni 2018, 14 Uhr
Treff: vor der Alten Brücke am Eingang zum Deutschordenshaus (Brückenstr. 3 –7)

mit Hans-Joachim Prenzel
Der alte Teil Sachsenhausens ist nicht nur Apfelweinviertel. Zwischen Alter Brücke, Kuhhirtenturm, dem Affentorplatz, dem Lokalbahnhof und dem Eisernen Steg bieten sich viele Ansichten des Stadtteils und Einblicke in seine Geschichte. Von der Deutschordenskirche geht es zum ältesten Fachwerkhaus Frankfurts, zum Kuhhirtenturm und einem prämierten Neubau bis zum frühesten Sozialbauprojekt Frankfurts. In einem Rundgang sollen diese vorgestellt werden.

KunstGesellschaft und Nachbarschaftszentrum Ostend

Teilnehmerbeitrag* € 3/2/1