Werden Sie Mitglied der KunstGesellschaft!

Die KunstGesellschaft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein von Kunst- und Kulturinteressierten, der gegenwärtig etwa 160 Mitglieder hat. Einige Frankfurter Künstlerinnen und Künstler haben sich ihr ebenfalls angeschlossen. Ziel des Vereins ist es – wie die Schreibweise des Namens ja ausdrückt –, das Verhältnis von Kunst und Gesellschaft zum Thema zu machen.

Kunst und Kultur sind nicht nur für eine Minderheit da und nicht nur eine Sache des Konsums: Das ist die Grundidee unserer Vereinsarbeit und unseres Veranstaltungsangebots. Nicht nur die Auswahl der Ausstellungen und Orte, die wir besuchen, und die Themen, die wir zur Diskussion stellen, spiegeln diese Idee wider, sondern auch und vor allem die Form unserer Angebote. Wir setzen und zählen auf eine möglichst große aktive Beteiligung der Veranstaltungsteilnehmer.

Um einerseits die Qualität unserer Veranstaltungen, andererseits bezahlbare Teilnahmegebühren zu gewährleisten, ist ein gewisses Budget unerlässlich. Als kleiner Verein hat die KunstGesellschaft jedoch nur begrenzte finanzielle Mittel, und wir sind auf Ehrenamt und Spenden angewiesen. Ebenso stellen die Mitgliederbeiträge eine wichtige Basis dar.

Aus diesem Grunde möchten wir Sie einladen, Mitglied der KunstGesellschaft zu werden! Der Jahresbeitrag beläuft sich auf € 30,– , ermäßigt € 15,– (z. B. für Schüler, Studenten, Auszubildende), 2 Personen mit gleicher Adresse € 45,–. Sie können sich das Beitrittsformular hier herunterladen:
Beitrittserklärung KunstGesellschaft (1159 Downloads)

Mitglieder erhalten den Originalflyer per Post und per E-Mail sowie Ermäßigung bei den Veranstaltungsbeiträgen, was besonders bei Kunstreisen zu Buche schlägt. Und Sie haben das gute Gefühl, einen Verein zu unterstützen, der sinnvolle Arbeit leistet.