Matinee

Die Matineen werden veranstaltet von Business Crime Control e.V.
und KunstGesellschaft e.V.

Trumpfkarte oder Trampeltier – 

Zur US-Präsidentschaft von Donald Trump

Sonntag, 21. Mai 2017, 11 Uhr
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5        

mit Prof. Dr. Harald Müller, ehem. geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung

Moderation: Ulrike Holler

Beitrag* € 5/1

Neue Politik braucht neue Mehrheiten – Warum nicht rot-rot-grün?

Sonntag, 18. Juni 2017, 11 Uhr
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5         

Diskussion mit:
Dr. Thomas Spies, Oberbürgermeister von Marburg, stv. Vorsitzender SPD-Bezirk Hessen-Nord, Mitglied des SPD-Landesvorstands
Michael Erhardt, stv. Vorsitzender DIE LINKE Hessen, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Frankfurt
N. N., Bündnis 90/Die Grünen

Moderation: Herbert Stelz

Beitrag* € 5/1


Hinweis

Der Erlös dieser Benefizveranstaltungen geht an den BCC-Rechtshilfefonds
„PRO VERITATE – für Bürgerrechte und Meinungsfreiheit“.
Spendenkonto: 530 024 73, Sparkasse Hanau, BLZ 506 500 23.
Spenden sind willkommen und steuerabzugsfähig.